Neuigkeiten

17.07.2017, 13:11 Uhr
CDU verabschiedet Wilhelm Schwier
 Nach 15 Jahren engagierter Ratsarbeit verabschiedete die CDU Kirchdorf in dieser Woche Wilhelm Schwier aus Varrel. 
Foto: Matthias Stelloh, Axel Knoerig, Christian Thiermann, Heinrich Gödeker, Cornelia Bockhop-Lohmeier, Wilhelm Schwier, Heinrich Schwenker, Volker Riesmeier und Heinz Albers (v.l.)
Er scheidet aus dem Samtgemeinderat aus, wo er vorwiegend im Ausschuss für Gemeindeentwicklung tätig war. „Wilhelm Schwier hat sich immer für eine zukunftsorientierte Entwicklung der Samtgemeinde Kirchdorf eingesetzt“, betonte der CDU-Vorsitzende Heinrich Schwenker. Zum Dank für den langjährigen kommunalpolitischen Einsatz überreichte der Vorstand mit Fraktionschef Christian Thiermann einen Präsentkorb an Schwier. 'CDU-Kreisvorsitzender Axel Knoerig erinnerte an die Veranstaltungen mit dem ehemaligen Landwirtschaftsminister Heiner Ehlen mit heimischen Landwirten auf dem Hof von Schwier. Weitere Themen auf der Tagesordnung der Fraktionssitzung: die Wasserqualität in der Samtgemeinde, der Sandabbau in Scharringhausen und die Organisation der Kirchdorfer Grundschulmensa. Abschließend wurde noch das allsommerliche Grillfest des Parteiverbandes besprochen.
aktualisiert von AG Internet, 17.07.2017, 13:13 Uhr

Nächste Termine

Weitere Termine